Danny Danisch

Controller
bei Vodafone
BA (hons) European Business - Diplom Kaufmann (FH)

Mitglied der Gruppe seit 1991. Mitglied des Fördervereins seit 1996.

Tätigkeiten:
Organisation - Schauspieler - Lichttechnik - Fotografie - Programm- & Plakaterstellungen - PR - Fahrtenorganisation - Webseitenerstellung - Buchführung

Produktionen:
"Die Maske des roten Todes", "Klassiker in Kürze", "Request Stop", Verwandte Seelen, "Die kluge Jungfer", "Robert K und der Tuberkel", "Is Sex necessary ...?", "Die Geheimnisse des Jenseits", "Tue mir also den Gefallen und liebe mich nicht zu sehr!", "Robert der Teufel (im Film)", "Die letzte Blume", "Amor & Psyche", "Der Kinoerzähler"

Produktionen im Ausland:
Anglia Theatre Society (ATS), Cambridge Bisson - Dick Wittington (1998)
  Chekhov - The Cherry Orchard (1999)
Old Town Theatre Company, Swindon Hampton - Dangerous Liaisons (1999)
The Bradford Players, Swindon Moliére - The Imaginary Invalid (2000)
  Busy Streets (2000)
Janis Thomson Musical Society, Swindon Oper: Händel - Acis and Galatea (2000)
Brickhouse Theatre Company, Cambridge Brecht - The Threepennyopera (2000)

 

danny.danisch@the-wild-bunch.de
Webseite: www.danny-danisch.de

 

Home